Noch ein Wort zum Käßmann

Es sollte sich ja nun inzwischen rumgesprochen haben, daß Frau Käßmann als EKD-Ratvositzende und Landesbischöfin zurückgetreten ist. Ich finde diesen schritt richtig. Es wäre nicht angemessen gewesen, auf dem Stuhl kleben zu bleiben. Ich bin andererseits aber auch traurig das ihr so etwas passiert ist. Mir ist es unbegreiflich wie einer so engagierten Christin so etwas unverantwortliches passieren konnte. Und dann gleich mit 1,5 Promille. Ich würde mir wünschen das sie bei der nächsten Wahl im Herbst einfach wieder antritt und dann nochmal neu gewählt wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.