Dauerstreik der Lokführer

Ich finde gut das die GDL streiken will. Nur so kann man die Arbeitgeber zwingen auf die Forderungen einzugehen. Man muss sich aber mal diese Kommentare anschauen. Einmal der Vertreter der Bahn: http://www.deutschebahn.com/site/bahn/de/konzern/im__blickpunkt/streik__gdl__20110307.html. Klingt ja ganz nett. Dann noch ein Vertreter der GDL: ttp://www.tagesschau.de/multimedia/video/ondemand100_id-video870228.html. Spätestens hier wird dann deutlich das irgendjemand Quatsch erzählt. Die Bahn sagt zwar das sie neue Angebote gemacht hätte, aber sie sagt nicht das sie auch verbessert worden wären. So hat sie zwar einen positiven Satz sagen können ist aber trotzdem nicht das arme Opfer.

Noch doller wird das ganze, wenn man sich mal bei EVG (ehemals Transnet und Gdba)  umschaut (http://www.evg-online.org/newsticker/11_03_07_BTV/). Ja wer hat denn nun Recht? Wenn die EVG schon einen Branchentarfivertrag geschlossen hat, was will die GDL dann?

Dieser Beitrag wurde unter Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.