mount disagrees with the fstab – bei Samba shares

Diese Meldung bekomme ich, wenn ich als normaler User eine Freigabe wie umounte.

mount VERZEICHNIS

geht

umount VERZEICHNIS

geht nicht. Das liegt daran, dass mount.cifs noch ein backslash an den Freigabenamen ranhängt. Macht man dies auch in seiner /etc/fstab, dann gehts.

Dieser Beitrag wurde unter Alle, Allgemein, LateX veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.