Schulregeln aus dem 18. Jhd

allerlei Regeln (ca. ende 18.Jahrhundert)
Frische, reine Luft und Sonnenlicht sind dem Menschen so notwendig wie Speise und Trank.
Halte Kleider und Schuhe, Gesicht und Hände stets sauber und rein.
Reinige jeden Morgen Mund und Zähne; gurgle früh und abends mit frischem Wasser.
Dulde in deiner Umgebung keine Unreinlichkeit: der Fußboden, die Wände, Fenster und Fensterbrett, der Tisch, die Bücher und Hefte — alles muss rein und sauber sein.
Bewege dich bei der Arbeit und beim Spiel, soviel du kannst, im Freien. Turnen, Laufen, Schwimmen, Schlittschuhlaufen und Arbeiten im Garten sind dem Körper sehr zuträglich.
Kleide dich nicht zu warm.
Den Kopf halte kühl, den Hals frei, die Füße warm. Enge Kleidung ist nachteilig. Feucht gewordene Kleider (Strümpfe und Schuhe) ersetze möglichst bald durch trockene.
Schone die Kleider, die Bücher und alles, was dir gehört.
Fremdes Eigentum beschädigen ist Diebstahl.
Sei mäßig im Essen und Trinken. Gut gekaut ist halb verdaut. Trinke nicht während des Essens. Iß-kein-rohes_Fleisch!
Vermeide scharfe Gewürze. Verabscheue alkoholhaltige Getränke.
Iß nicht heiße Speisen. Auch eiskalte Speisen und Getränke sind schädlich.
Zeitig ins Bett und früh wieder heraus, macht den Menschen gesund, reich und weise.
Atme nur mit geschlossenem Munde.
Geschlossener Mund hält gesund.
Vermeide das Einatmen von staubiger oder übelriechender Luft.
Arbeite im Sommer bei offenem Fenster; im Winter erneuere die Stubenluft täglich mehrmals durch gleichzeitiges Öffnen der Türen und Fenster.
Wenn du erhitzt bist, so setze dich nicht der Zugluft aus.
Lies oder schreibe nie im Dämmerlichte.
Fertige feine Handarbeiten nicht bei schwachem Lichte.
Beim Schreiben und Lesen halte den Oberkörper gerade und neige den Kopf nicht mehr als nötig ist. Die Schrift muss wenigstens 35cm vom Auge entfernt sein.
Bewahre das Auge vor jedem Stoße oder Drucke.
Bewahre das Ohr vor starken Erschütterungen. Bohre nicht mit spitzen Gegenständen im Ohre und stecke nicht feste Körper in dasselbe.
Wenn du krank bist, so befolge die Anordnungen der Eltern, des Lehrers oder Arztes.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.